zurück zum Inhalt

 

5. Inhaltliche Vorbereitung

Wenn eine Internationale Begegnung, wie in Kapitel 2.1 und 2.2 erläutert, in Projektform durchgeführt wird, ist eine inhaltliche Vor- und Nachbereitung des Programms unerlässlich. Ob dies im Fachunterricht geschieht oder z.B. in einer Arbeitsgemeinschaft, spielt keine wesentliche Rolle. Das hier vorgestellte Modell basiert auf einer AG mit 2 Wochenstunden.